Ende dieses Seitenbereichs.

Beginn des Seitenbereichs: Inhalt:

Neuigkeiten

Ob prachtvoll oder unscheinbar, auch Grünstreifen, Vorgärten und selbst Betonritzen treiben hübsche Blüten. Diese gilt es nun zu dokumentieren. Foto: Pixabay

Montag, 12.04.2021

Stadt und Blüte

Forschung im Freien: Uni Graz lädt BürgerInnen zur Dokumentation der Artenvielfalt ein.

Donnerstag, 08.04.2021

Plastic fantastic

ForscherInnen der Universität Graz zeigen Wege auf, wie man Plastik als Rohstoff besser recyceln und effizienter nutzen kann.

Montag, 29.03.2021

Nachhaltige Entwicklung als universitätsweites Basismodul

Die Universität Graz bietet im Rahmen des universitätsweiten Basismoduls ab dem Wintersemester 2020/21 einführende Lehrveranstaltungen an, die…

Dort ist Österreich: Martin Mergili zeigt auf die Darstellung am digitalen Globus. Fotos: Uni Graz/Tzivanopoulos

Dienstag, 16.03.2021

Virtuelle Welt

Wie entwickelt sich die globale Erwärmung bis 2199? Ein digitaler Globus zeigt es.

Die Berg-Feldwespe (hier die Königin am Nest) lebt auf über 1000 Metern Seehöhe. Sie ist eine von 3 untersuchten Arten, um herauszufinden, wie die Tiere auf höhere Temperaturen duch den Klimawandel reagieren. Foto: Kovac

Montag, 15.03.2021

Hitzeempfindlich

Die Berg-Feldwespe (hier die Königin am Nest) lebt auf über 1000 Metern Seehöhe. Sie ist eine von 3 untersuchten Arten, um herauszufinden, wie die…

Eschenbaumschwamm

Mittwoch, 10.02.2021

Stamm-Schädling

Der Eschenbaumschwamm hat sich am amerikanischen Zürgelbaum im Botanischen Garten breit gemacht. Nun muss der Baum gefällt werden.

Die online Kleidertauschbörse auf Instagram läuft noch bis 31. Jänner 2021. Der Erlös sowie übriggebliebene Kleidung wird an den Verein Nachhaltig in Graz gespendet. Foto: IP Mode auf der Spur.

Mittwoch, 20.01.2021

Zeigt her…

… eure Kleider! Studierende erklären, wie Mode nachhaltig wird. Plus: Kleidertauschbörse auf Instagram bis 31. Jänner.

Katalin Barta Weissert arbeitet seit Anfang des Jahres als Professorin für Chemie an der Universität Graz. Die ERC Grant-Trägerin erforscht die Katalyse von Biomasse. Foto: Uni Graz/Schweiger

Mittwoch, 16.12.2020

Gut Holz!

Katalin Barta Weissert, neue Professorin für Chemie und ERC Grant-Trägerin, erforscht die Katalyse von Biomasse

Der weltweite Ausstoß von Treibhausgasen befeuert nach wie vor die globale Erwärmung. Foto: pixabay

Montag, 07.09.2020

Hitzestau

ForscherInnen der Universität Graz stellen unverhältnismäßig starke globale Wärmezunahme in der Atmosphäre fest

Der EarthCARE-Satellit der ESA soll ab 2022 das Zusammenspiel von Wolken, Schwebeteilchen und Strahlung mit bisher unerreichter Genauigkeit weltweit messen. Bild: ESA-BAMS 2015

Montag, 31.08.2020

Himmelhoch

3D-Klimaforschungslabor WegenerNet unterstützt die Satellitenmission EarthCARE der Europäischen Weltraumagentur ESA

Die Sozialwissenschafterin Ilona M. Otto hat seit Juli 2020 an der Universität Graz die Professur für Gesellschaftliche Folgen des Klimawandels inne. Foto: Uni Graz/Tzivanopoulos

Donnerstag, 20.08.2020

Vom Spiel zum Ziel

Ilona M. Otto erforscht, wie sich die nachhaltige Entwicklung der Gesellschaft beschleunigen lässt

ForscherInnen der Universität Graz sehen die Corona-Krise als Chance für klimagerechte Investitionen, und das mit geringeren finanziellen, sozialen und politischen Kosten, als dies sonst der Fall wäre. Foto: pixabay

Donnerstag, 25.06.2020

Teure Klimakrise

Aktuelle Studie beziffert Kosten des Nicht-Handelns für Österreich mit 15 Milliarden Euro pro Jahr

Ende dieses Seitenbereichs.

Beginn des Seitenbereichs: Zusatzinformationen:

Ende dieses Seitenbereichs.