Ende dieses Seitenbereichs.

Beginn des Seitenbereichs: Inhalt:

Status: Klimaschutz

Montag, 27.01.2020, Universität, Studieren, Forschen, uni.blog

Heute im AirCampus-Podcast: Wie senken wir die CO2-Emissionen?

Die Podcast-Plattform der Grazer Universtitäten, der AirCampus, präsentiert in dieser Woche Wissens-Beiträge zu folgenden Themen:

1) Was tun? Angesichts der besorgniserregenden Entwicklungen engagieren sich viele Personen für den Klimaschutz. Nachhaltigkeitsexperte Christian Kozina spricht über die aktuelle Lage und erklärt, wie wir es schaffen können, die CO2 Emissionen zu senken.

2) Frische Gesichter: Sieben Studierende aus unterschiedlichen Studienrichtungen repräsentieren auch dieses Jahr wieder für ein Jahr die TU Graz und leihen der Uni ihre Gesichter und Geschichten. Lukas Müllwisch ist einer der sieben „Faces“ für 2020.

3) Der Berg ruft... und wir antworten - auf zwei Brettern, die für viele die Welt bedeuten! Was beim Skifahren besonders wichtig ist, erklärt Franz Seibert, Sportarzt und Unfallchirurg an der Grazer Universitätsklinik für Orthopädie und Traumatologie.

4) Cello im Fokus: Der internationale Cello-Wettbewerb "Anna Kull" findet erstmals von 10. bis 22. Februar 2020 an der KUG statt. 90 KünstlerInnen von 14 bis 20 Jahren aus 30 Nationen nehmen daran teil, erzählt die künstlerische Leiterin Anke Schittenhelm.

 

Mit dieser Sendung geht der AirCampus in die Semesterferien. Wir produzieren wieder aktuell ab dem 2. März 2020.

 

Was ist der AirCampus?
Das Podcast-Projekt der vier Grazer Universitäten versorgt MitarbeiterInnen, Studierende sowie alle Interessierten das ganze Studienjahr über mit wissenswerten Infos aus der Welt der Forschung, aus dem Bildungsbereich und dem Campusleben der Universität Graz, Technischen Universität, Medizinischen Universität und Kunstuniversität. Früher als "Webradio" bekannt, gibt es auf der Website http://www.aircampus-graz.at auch alle Podcasts, die vor dem 2. Oktober 2017 publiziert wurden, im Archiv zum Nachhören. Uns gibt es übrigens auch auf Spotify und  iTunes!

Die Initiative erhielt 2012 den Inge-Morath-Preis des Landes Steiermark, 2017 den PR-Panther in der Kategorie "Wissenschaft" und 2018 den Green Panther in der Kategorie Online Kommunikation.

Ende dieses Seitenbereichs.

Beginn des Seitenbereichs: Zusatzinformationen:


Ende dieses Seitenbereichs.